Projekt Beschreibung

PCI-Aktiendepot

  • Aktive Vermögensverwaltung mit Fokus auf hohe Rendite

  • Renditeoptimierung, da gute Streuung in unterschiedliche Branchen

  • Das Portfolio wird regelmäßig überprüft, einzelne Aktien bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Markt- und Unternehmensbedingungen verkauft bzw. ausgetauscht

  • Empfohlene Anlagedauer mindestens zehn Jahre, bei täglicher Verfügbarkeit

  • Geplante Rendite 10 % bis 15 % p.a.

  • Bester Inflationsschutz: 100 % Aktienquote bedeutet 100 % Produktiv- und Sachkapital

  • Äußerst geringe Produktkosten, da Investition direkt in Qualitätsaktien (Einzeltitelauswahl) und zum geringen Teil in ETF

  • 100 % Investitionsquote, also keinen Ausgabeaufschlag oder keine Eintrittsgebühr

  • Startkapital ab € 100.000, –

Wertentwicklung

Wertentwicklung der zurückliegenden 5 vollen Kalenderjahre. Angabe zur historischen Wertentwicklung lassen keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zu. Stand: 03. Mai 2022, Quelle: eigene Darstellung

Überblick

Startkapital 100.000 Euro
Sparplanfähigkeit ab 500 Euro
Strategiewechsel möglich
Verfügbarkeit täglich
Renditeziel (Soll) 10 – 15 % p.a.
Rendite (Ist; Ø letzte 5 Jahre) 19,6 % p.a.
Empfohlener Anlagehorizont mindestens 10 Jahre
Angestrebte Aktienquote 90 % – 100 %
Anzahl der Einzeltitel und ETF 20 bis 30

Chancen

  • Sehr hohes Renditepotenzial aufgrund einer Vielzahl chancenreicher Qualitätsaktien renommierter internationaler Unternehmen

  • Neben einer regelmäßigen Dividendenzahlung besteht auch die Chance auf hohe Kursgewinne lukrativer Unternehmen

  • Erschließung besonderer Expertise durch Einsatz von Einzeltiteln und ETFs, mögliche Zusatzerträge durch aktives Management

  • Wechselkursgewinne bei globalen Anlagen gegenüber Anlegerwährung möglich

Risiken

  • Überdurchschnittliche Wertschwankungs-, Liquiditäts- und Verlustrisiken chancenreicher Anlagen. Die Volatilität (Wertschwankung) des Anteilwerts kann erhöht bzw. stark erhöht sein

  • Hohe Kurssschwankungen und – verluste möglich, Dividenden können auch ausgesetzt werden

  • Zielunternehmen und ETF können schwächer als erwartet abschneiden, keine Erfolgsgarantie für aktives Management

  • Wechselkursverluste bei globalen Anlagen gegenüber Anlegerwährung möglich

Faktenblatt

Icon

Faktenblatt PCI-Aktiendepot Mai 2022

Download 256.55 KB

.

Broschüre

Icon

Broschüre

Download 13.77 MB

.

Portfoliovarianten im Überblick

Icon

Drei Portfolio-Varianten im Detail

Download 127.19 KB

.

Wichtiger rechtlicher Hinweis

Bei diesen Informationen handelt es sich um eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes, welche sich nur an natürliche und juristische Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt bzw. Sitz in Deutschland richtet. Die hier dargestellten Informationen und Dokumente werden ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt. Sie stellen nur eine Produktbeschreibung und keine Beratung oder eine Aufforderung zur Inanspruchnahme von Wertpapierdienstleistungen dar. Es soll Ihre selbstständige Entscheidung lediglich erleichtern, kann aber keinesfalls eine individuelle Beratung, die für eine konkrete Investitionsentscheidung unabdingbar ist, ersetzen. Bevor Sie von den Inhalten dieser Unterlagen Gebrauch machen, sollten Sie eingehend prüfen, ob die Informationen für Ihre Zwecke, Kenntnisse und Erfahrungen geeignet und mit Ihren individuellen Anlagezielen vereinbar sind. Die PCI GmbH & Co.KG, kurz PCI, Schillerstraße 12, 56567 Neuwied mit der Marke „Fondskompetenz.de“ und Herrn Dipl.-Kfm. Dirk Porath als Geschäftsführer, ist ein Finanzanlagenvermittler mit den Genehmigungen nach § 34 c, d und f Absatz1 Nr. 1-3 GewO unter der Registernummer D-F-141FD7F-43. Neben dem „Fondskompetenz.de – Team“, angeführt von Herrn Dirk Porath, wird die PCI bezüglich des Managements der PCI-Depots von einem nach § 32 KWG zugelassenen Vermögensverwalter namens Reuss Private Deutschland AG, Untermainkai 20, 60329 Frankfurt beraten, kurz Reuss, einer Tochtergesellschaft der Schweizer Reuss Private Group AG und Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensberater (V.u.V.). Reuss muss mit der Wertpapier- und Fondsauswahl des „Fondskompetenz.de – Teams“ einverstanden sein. Die vorliegende Produktinformation wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Die PCI GmbH & Co.KG ist bestrebt, die Inhalte aktuell, richtig, vollständig und angemessen zu halten. Zugrunde liegende Daten können sich dennoch zwischenzeitlich ändern, so dass die Informationen nicht notwendigerweise stets aktuell, richtig, vollständig und angemessen sind. Die PCI GmbH & Co.KG kann keinerlei Garantie für die Inhalte übernehmen. Demzufolge übernimmt die PCI deshalb auch keinerlei Haftung für einen unmittelbaren oder mittelbaren Schaden (einschließlich eines entgangenen Gewinns) aus der Verwendung dieser Informationen. Die PCI behält sich ausdrücklich vor, die Inhalte im Ganzen oder in Teilen ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Bereitstellung zeitweise oder endgültig einzustellen. Die Wertentwicklung der Vermögensverwaltungsportfolios wird einschließlich reinvestierter Erträge als Gesamtertrag vor Abzug von Kosten, Gebühren und Steuern, aber auch vor Rückerstattung von Bestandsprovisionen oder Management-Fees, berechnet.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne.

NEWSLETTER

Wir informieren Sie wöchentlich über neue Emissionen oder aktuelle Fondsschließungen. Lesen Sie Beiträge von unabhängigen Finanzexperten und Fondsmanager. Oder informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten.

Datenschutz *

    TELEFON

    02631 – 9773 0

    FAX

    02631 – 9773 11

    EMAILADRESSE

    info@FondsKompetenz.de

    TELEFON

    02631 – 9773 0

    FAX

    02631 – 9773 11

    EMAIL

    info@FondsKompetenz.de