PCI-Vermögensverwaltung

persönlich & kompetent

Setzen Sie auf eine Geldanlage, die Ihnen eine professionelle Vermögensverwaltung bietet und dabei aktiv und flexibel auf die aktuellen Entwicklungen des Marktes reagiert! Wir wählen anhand unserer Erfahrung und Kriterien für Sie die weltweit am besten geeigneten Fonds und ETF aus, die zu Ihrer Anlagestrategie passen. Und zwar unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche, Vorstellungen und Anlageziele. Und das schon ab € 30.000, – Startkapital bei Fonds und ETF oder € 100.000, – bei Einzeltiteln wie Qualitätsaktien hervorragender Unternehmen. Beim PCI-Depotportfolio haben Sie die Wahl zwischen fünf Portfolio-Varianten, die sich durch ihre jeweiligen Chancen-/Risikoprofile unterscheiden.

Depotvarianten

Das Depot konservativ ist für Anleger geeignet, die primär den Erhalt ihres eingesetzten Kapitals über den empfohlenen Anlagehorizont wünschen. Stabilität und Sicherheit gehen vor Renditemaximierung. Der Aktienanteil in diesem Portfolio kann bis zu 25 % betragen. Die Depotstruktur dieser aktiven Vermögensverwaltung wird regelmäßig überprüft, einzelne Fonds bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Marktbedingungen ausgetauscht.  Angestrebt wird eine Rendite von 2 – 3 % pro Jahr. Der empfohlene Anlagehorizont für diese Strategie sollte zwei Jahre nicht unterschreiten.

» Zur Wertentwicklung und Details

.

.

Das PCI-Depot ausgewogen wird innerhalb unserer Mandantschaft am häufigsten gewählt. Wie der Name sagt, ist die Mischung aus Rentenpapieren, Rohstoffen und Aktien ausgewogen. Kurzfristig kann diese Depotvariante durch den höheren Aktienanteil auch gelegentlich höhere Schwankungen aufzeigen, wobei die 5-Jahres-Volatilität immer noch einstellig sein sollte. Die Depotstruktur dieser aktiven Vermögensverwaltung wird regelmäßig überprüft, einzelne Fonds bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Marktbedingungen ausgetauscht.  Angestrebt wird eine durchschnittliche Rendite zwischen 5 und 8 % pro Jahr. Der empfohlene Anlagehorizont für diese Strategie sollte fünf Jahre nicht unterschreiten.

» Zur Wertentwicklung und Details

.

.

Mit dem PCI-Depot Wachstum partizipieren Sie an einer aktiven Vermögensverwaltung mit einem hohen Aktienfondsanteil von 50 – 97 %. Diese Depotvariante hat damit hohe Schwankungen, aber – bei entsprechend langer Laufzeit von am besten 10 Jahren – auch die höchsten Renditen. Die Depotstruktur wird regelmäßig überprüft, einzelne Fonds bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Marktbedingungen ausgetauscht.  Angestrebt wird eine durchschnittliche Rendite zwischen 8 % und 12 % pro Jahr. Der empfohlene Anlagehorizont für diese Strategie sollte zehn Jahre nicht unterschreiten.

» Zur Wertentwicklung und Details

.

.

Wir sind davon überzeugt, dass unser PCI-Depot Nachhaltigkeit, eine Geldanlage unter Berücksichtigung der ESG-Faktoren, zu einer nachhaltigen Verbesserung unserer Welt führt. Das Wort „ESG“ steht für Environment, Social und Governance (saubere Umwelt, soziale Verbesserung & gute Unternehmensführung). Bei der Fondsauswahl innerhalb unseres „PCI-Depots Nachhaltigkeit“ wählen wir ausschließlich Fonds bzw. ETF aus, die bei ihren Investitionsentscheidungen diese ESG-Merkmale berücksichtigen oder darüber hinaus ganz konkrete Nachhaltigkeitsziele anstreben. Die Depotstruktur dieser aktiven Vermögensverwaltung wird regelmäßig überprüft, einzelne Fonds bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Markt- oder Unternehmensbedingungen ausgetauscht.  Angestrebt wird eine durchschnittliche Rendite zwischen 5 und 8 % pro Jahr. Der empfohlene Anlagehorizont für diese Strategie sollte fünf Jahre nicht unterschreiten.

» Zur Wertentwicklung und Details

Mit dem PCI – Aktiendepot partizipieren Sie an einer aktiven Vermögensverwaltung nur mit Qualitätsaktien (Einzeltitelauswahl) und ETF mit einem hohen Aktienanteil von 90 – 97 %. Dadurch sind die laufenden Kosten auf Produktebene bei null (Einzelaktien) bzw. sehr niedrig (ETF, im Schnitt 0,2 % p.a.). Diese Depotvariante hat damit – bei entsprechend langer Laufzeit – bei weitem die höchsten Renditen. Die Depotstruktur wird regelmäßig überprüft, einzelne Aktien bzw. ETF werden ggf. aufgrund veränderter Markt- und Unternehmensbedingungen verkauft bzw. ausgetauscht.  Angestrebt wird eine durchschnittliche Rendite zwischen 10 % und 15 % pro Jahr. Der empfohlene Anlagehorizont für diese Strategie sollte zehn Jahre nicht unterschreiten.

» Zur Wertentwicklung und Details

Kooperation

Die PCI GmbH & Co. KG kooperiert im Bereich der Finanzportfolioverwaltung mit der Reuss Private Deutschland AG. Die Pflichtangaben gemäß der EU-Offenlegungsverordnung der Reuss Private Deutschland AG als Finanzmarktteilnehmer finden Sie nachfolgend unter: (bitte auf das untere ESG-Logo klicken)

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wir beraten Sie gerne.

Die mit den * markierten Felder sind Pflichtfelder

NEWSLETTER

Wir informieren Sie wöchentlich über neue Emissionen oder aktuelle Fondsschließungen. Lesen Sie Beiträge von unabhängigen Finanzexperten und Fondsmanager. Oder informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten.

Datenschutz *

    Sie haben Fragen? Nutzen Sie unseren Rückrufservice.

    TELEFON

    02631 – 9773 0

    FAX

    02631 – 9773 11

    EMAILADRESSE

    info@FondsKompetenz.de

    TELEFON

    02631 – 9773 0

    FAX

    02631 – 9773 11

    EMAIL

    info@FondsKompetenz.de