hausInvest

”Bürogebäude München”

Quelle: pixabay.com / designerpoint

Überblick Investmentfonds hausInvest: 

  • 45 Jahre Markterfahrung
  • Jährliche positive Rendite seit 1972 (aktuell 2,0 % p.a.
  • Sicherheitsorientierte Anlagestrategie
  • Breit gestreutes Immobilienportfolio
  • 95 Immobilien in 18 Ländern
  • Ausschüttung von mind. 50 % der Fondserträge im Juni eines jeden Jahres

Fondskauf mit Spar-Rabatten: 


Unsere Partner-Banken:

Ausgabeaufschlag:

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

Spar-Rabatt*

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 1

50 %

50 %

50 %

50 %

50 %

50 %

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 2**

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

Einmalanlage ab:

250,00 €

250,00 €

500,00 €

500,00 €

-

200,00 €

Sparplan ab:

-

25,00 €

25,00 €

10,00 €

-

-

VL-Sparen:

-

-

-

-

-

-

Fonds-Order:

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

*  100 % Depot-Rabatt auf den Ausgabeaufschlag  bei reiner Vermittlung ohne Beratung („execution only“).

** Der Spar-Rabatt 2, mit Beratung, aber ohne Ausgabeaufschlag, ist i. d. Regel ab 100.000 € Depotwert (in Fonds und ETF’s ) möglich. In Ausnahmefällen werden aber auch Beträge ab 30.000 € akzeptiert. Bei Beratung und Betreuung durch FondsKompetenz.de fällt eine jährliche Betreuungsgebühr von 0,5 % des durchschnittlichen Depotwertes an.

Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr.


Stammdaten:

Fondsgesellschaft:Commerz Real Investmentgesellschaft mbH
Fondskategorie:offener Immobilienfonds
Schwerpunktregion:Europa
Währung:EUR
Auflegungsdatum:07.04.1972
Fondsvermögen:13.665 Mio.
Fondsmanager:Herr Mario Schüttauf
Ertragsverwendung:ausschüttend
Mündelsicher:Ja
ISIN: DE0009807016
WKN:980701

Wertentwicklung pro Jahr: *

lfd. Jahr Performance:1,48 %
3-Jahres Performance:2,24 %
5-Jahres Performance:2,43 %

Schwankungsbreite pro Jahr:

1-Jahres Volatilität:0,47 %
3-Jahres Volatilität:0,44 %
5-Jahres Volatilität:0,43 %

Kosten:

Ausgabeaufschlag netto / brutto:5,00 % / 5,26 % ! Kompetenz-Rabatt: 50 - 100 % je nach Betreuung !
Verwaltungsgebühren:1,50 %
Laufende Kosten:1,590 %
zzgl. Erfolgsbezogende Vergütung:Ja

Anlagemöglichkeit:

Einmalanlage:i.d.R. ab 1.000 €
Sparplan:i.d.R. ab 25 €
VL-Sparen:Nein

  • Stand: 11.10.2018


”hausInvest-Volatilität””hausInvest-Volatilität2”

Jahresausschüttungen je Fondsanteil: 

  • Auszahlungen in EUR

Kurzbeschreibung: 

Der Fonds investiert vorzugsweise in Büroimmobilien in wirtschaftsstarken und entwicklungsfähigen Standorten. Zielsetzung ist ein kontinuierlicher Wertzuwachs durch die Erzielung von regelmäßigen Erträgen aus Mieten und Zinsen sowie aus An- und Verkäufen von Immobilien. Bei der Auswahl der Immobilien steht neben der nachhaltigen Ertragskraft auch eine Streuung nach Lage, Größe, Nutzungsart und Mietern (Branchen) im Vordergrund. Im Rahmen der Fondsstrategie wird ein aktives Portfoliomanagement betrieben, um die unterschiedlichen Entwicklungen auf den Immobilienmärkten zu nutzen.

Die Commerz Real Investmentgesellschaft (mbH) managt den Offenen Immobilien-Publikumsfonds hausInvest seit 1972 und gehört zur Commerz Real Gruppe. Die Commerz Real, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Commerzbank AG, steht für mehr als 40 Jahre Markterfahrung und ein verwaltetes Volumen von rund 32 Milliarden Euro.

Quelle: hausInvest 


Icon

Halbjahresbericht

Download 2.24 MB

Icon

Jahresbericht 2017/2018

Download 3.31 MB

Icon

WAI

Download 131.38 KB

Icon

Verkaufsprospekt

Download 1.80 MB

Icon

Aktuell

Download 1.80 MB

Icon

Immobiliengalerie

Download 1.80 MB
”hausInvest-Rating”

Rechtliche Hinweise: 

FWW Fundstars®

Wichtiger Hinweis: Die Berechnung der RAP-Kennzahl(en), bzw. der daraus resultierenden Anzahl der FWW FundStars® basiert ausschließlich auf Vergangenheitsdaten (vgl. dazu auch die Erklärungshilfe* (PDF, 341KB) ). Die zukünftige Wertentwicklung eines Investmentfonds kann nicht vorhergesagt werden. Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit den FWW FundStars® und damit auch die Einteilungen nach Sternen stellen, wie alle von der FWW GmbH veröffentlichten Informationen, keine Wertung oder Empfehlung zum Kauf, Behalt oder Verkauf von Wertpapieren, insbesondere von Investmentfonds, dar. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

* Zum Lesen des Dokuments benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie den Acrobat Reader nicht installiert haben, können Sie ihn hier kostenlos von der Adobe Acrobat Reader Installationsseite herunterladen.

Moody’s-Ratings

Die von Moody’s erteilten Ratings für Geldmarkt- und Rentenfonds sind Meinungen über die Anlagequalität von Anteilsscheinen an Investmentfonds und ähnlichen Kapitalanlagegesellschaften (KAG), die vorwiegend in kurz- bzw. langfristige festverzinsliche Wertpapiere investieren. Als solche beinhalten sie eine Bewertung der veröffentlichten Anlageziele und der Anlagepolitik des Fonds, die Güte der von dem Fonds gehaltenen Vermögenswerte sowie die charakteristischen Merkmale des Fondsmanagements. Die Ratings treffen jedoch keine Aussage über die künftige Performance eines Fonds in Bezug auf Wertsteigerung, Rendite oder Volatilität des Nettoinventarwertes (Net Asset Value).

Hinweis: Moody’s verwendet in den Ratingkategorien „Aa“ bis „Caa“ zusätzlich numerische Unterteilungen. Der Zusatz „1“ bedeutet, dass eine entsprechend bewertete Verbindlichkeit in das obere Drittel der jeweiligen Ratingkategorie einzuordnen ist, während „2“ und „3“ das mittlere bzw. untere Drittel anzeigen.

Lipper-Leaders Ratings

LipperWeitere Informationen zu den Lipper Leaders (PDF)

Lipper Ratings stellen weder eine Investitionsberatung dar, noch gelten sie als Verkaufs- bzw. Kaufempfehlung für Wertpapiere oder Anlageinstrumente für beliebige Marktsegmente. Deshalb sollten Sie die Entscheidung für bestimmte Investitionen nicht ausschließlich auf Basis dieser Informationen treffen. Lipper Ratings dienen lediglich zu Informationszwecken.

Lipper haftet nicht für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Darüber hinaus kann Lipper nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die auf die von Lipper oder einem angeschlossenen Unternehmen bereitgestellten Informationen zurückzuführen sind.

Vorteile:

  • Bequem und einfach in solide Immobiliensachwerte investieren
  • Stabile Erträge bei geringen Wertschwankungen
  • Breite Risikostreuung der Immobilien über Länder, Standorte, Nutzungsarten und Mieter
  • Hohe Vermietungsquote
  • Grundsätzlich börsentägliche Verfügbarkeit
  • Steuerliche Vorteile durch den hohen steuerfreien Anteil am Anlageerfolg (abhängig von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers; kann künftig Änderungen unterworfen sein)

Risiken:

  • Die Werte von Immobilien und Liquiditätsanlagen können schwanken
  • Risiken einer Immobilienanlage wie z. B. Vermietungsquote, Lage, Bonität der Mieter, Projektentwicklungen
  • Trotz weitgehender Währungssicherung verbleibt ein Restwährungsrisiko
  • Bei Rückgaben von Anteilen gilt eine 24-monatige Mindesthaltedauer und 12-monatige Kündigungsfrist
  • Ein grundsätzliches Risiko bei Immobilienfonds besteht in der vorübergehenden Aussetzung der Anteilsrücknahme aufgrund nicht ausreichender Liquidität bis hin zu einer geordneten Auflösung des Fonds
  • Die bis zum 21.7.2013 erworbenen Fondsanteile können zum Nachteil der ab dem 22.7.2013 erworbenen Anteile möglicherweise schneller liquidiert werden

Die detaillierten, möglichen Risiken finden Sie in dem Verkaufsprospekt ab der Seite 8.

Immobilienfonds hausInvest DE0009807016 980701