Rekordauszahlungen mit deutschen Wohnimmobilien von Primus Valor

Anleger erhalten 30 Millionen Euro

Zuverlässig erhielten die Anleger der Wohnimmobilien-Fonds von Primus Valor auch im August ihre planmäßigen Ausschüttungen. In Summe wurden in diesem Jahr bereits 30 Millionen Euro an die Anleger der Fonds ImmoChance Deutschland Nr. 8 – 11 ausbezahlt – weitere Auszahlungen sind für den Fonds Nr. 8 bereits angekündigt. Viele Anleger nutzen die Gelegenheit und reinvestieren die Auszahlungen um auch weiterhin reale Gewinne zu erzielen.

Mit dem aktuellen Fonds Primus Valor ImmoChance Deutschland 11 hat der auf Wohnimmobilien spezialisierte Initiator Primus Valor bereits 130 Millionen Euro in attraktive Wohnimmobilien investiert. Im Fondsportfolio befinden sich rund 1.100 Wohneinheiten in 25 Städten, die auf 9 Bundesländer verteilt sind. Hiermit erreicht der Fonds eine außerordentlich hohe Streuung.

Sehen Sie sich die Objektübersicht im Detail an, indem Sie auf das Bild klicken.

Primus Valor fokussiert sich beim Ankauf auf Bestandsimmobilien in Mittel- und Oberzentren mit Wertsteigerungspotential durch energetische Sanierungen sowie Flächenverdichtungen. Primus Valor selbst ist es wichtig zu betonen, dass keine “Entmietung” stattfindet, sondern lediglich Renovierungen und Sanierungen im Leerstand bzw. des natürlichen Mieterwechsel stattfindet. Durch die energetischen Sanierungen profitieren die Anleger durch Wertsteigerungen der Immobilie, aber auch die Mieter durch Reduktion der laufenden Energiekosten. Wohnraum für die “breite Masse”: Mit durchschnittlich 6 – 8 Euro / qm wird Primus Valor der großen Nachfrage nach “bezahlbarem Wohnraum” gerecht.

.

“Wir konnten im aktuellen Fonds viele Standorte deutlich unter Marktwert erwerben. Berechnungen zeigen, dass Privatkunden bis zu 50% höhere Investitionskosten (Kaufpreis und Sanierung) hätten, als wir diese durch professionelle Ankäufe umsetzen konnten.”

Dr. Michael König
Leiter Vertrieb, Primus Valor

.

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Geldanlage in einem Wohnimmobilienfonds von Primus Valor?

  • Eine Fondslösung verringert den eigenen Arbeitsaufwand und ermöglicht bessere Kaufpreise
  • Studien erwarten ein Wachstum um über 2,5 Millionen Menschen bis 2030
  • Wohnraum ist bereits jetzt sehr knapp und die Nachfrage wird weiter steigen
  • Der aktuelle Fonds hat bereits über 1.000 Wohnungen verteilt auf 25 Städte erworben, teils über 30 Prozent unter Marktpreis
  • Ein klarer Fokus auf energetische Sanierungen und Optimierung der Immobilien leistet einen Beitrag zur Energieeinsparung und ermöglicht eine zusätzliche positive Wertentwicklung
  • Attraktive jährliche Auszahlungen plus Wertzuwächse der Immobilien lassen Renditen von über 5 Prozent pro Jahr erwarten
  • Wohnimmobilien sind historisch als Sachwert auch in Inflationszeiten erfolgreich
  • Wohnimmobilien sind weitgehend unabhängig von der Konjunkturentwicklung

Überzeugen Sie sich von der hochprofessionellen Arbeitsweise von Primus Valor und sehen Sie sich den Jahresbericht 2021 des Fonds an, indem Sie auf das Bild klicken.

Die überzeugenden Eckdaten des Fonds:

  • Hervorragende Leistungsbilanz eines langjährig erfahrenen Initiators
  • Breite Streuung und hohe Sicherheit durch attraktive Einkaufspreise der 1.100 Wohneinheiten
  • Attraktive Ausschüttungen: 4,25% p.a., steigend auf 5 % p.a.
  • Hohe erwartete Rendite: progn. Rendite liegt bei über 5 % p.a.
  • Laufzeit: ca. 8 Jahre
  • Geringe Mindestanlage:  bereits ab 10.000 Euro zzgl. bis zu 3 % Agio
Ich interessiere mich für Primus Valor – ImmoChance Deutschland 11

Foto: shutterstock.com | 1721393641 | Alexey Fedorenko

Diesen Newsartikel teilen

NEWSLETTER

Wir informieren Sie wöchentlich über neue Emissionen oder aktuelle Fondsschließungen. Lesen Sie Beiträge von unabhängigen Finanzexperten und Fondsmanager. Oder informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten.

Datenschutz *