Rentenfonds

Was ist ein Rentenfonds?

Ein Rentenfonds ist ein Investmentfonds, bei denen das Geld der Anleger in festverzinsliche Wertpapiere investiert wird. Mit der Bezeichnung „Renten“ sind festverzinsliche Wertpapiere gemeint – mit dem allgemeinen Begriff „Rente“ (im Sinne der Rentenversicherung) hat diese Art von Fonds nichts gemein. Den Wertzuwachs dieser Fonds werden durch die Zinszahlungen, sowie den Handel mit den gehaltenen Wertpapieren erwirtschaftet. Chancen und Risiken eines Rentenfonds hängen gleichwohl von Anlageregion, Anlagehorizont (Restlaufzeit) und der Bonität der Emittenten ab. Als relativ sicher gelten Staatsanleihen und Unternehmensanleihen bei erstklassiger Bonität. Die Bonität einzelner Unternehmen und Anleihen wird meist von unabhängigen Ratingagenturen bemessen. Ein Ausfall der Zinszahlungen und der Rückzahlung gilt bei Anleihen guter Emittenten als sehr gering.


Ranking-Liste der beliebtesten Rentenfonds unserer Kunden :

Stand: Mai 2018

PosWKNNameTyp1-Jahres Performance3-Jahres Performance5-Jahres Performance1-Jahres Volatilität3-Jahres Volatilität5-Jahres Volatilität

1

A1C10W

Flossbach von Storch

Rentenfonds

4,81 %

14,27 %

51,92 %

8,58 %

10,87 %

10,47 %

2

A0KEDJ

Templeton Global Total Return

Rentenfonds

-11,28

-2,83 %

8,89 %

7,53 %

11,22 %

9,97 %

Weitere Topseller der beliebtesten Fonds unserer Kunden: 

Topseller Multi Asset Fonds 

Topseller Aktienfonds 

Topseller Immobilienfonds