JPM Pacific Equity

Anlegegrundsatz JPM Pacific Equity A:

Erzielung eines langfristigen Kapitalwachstums durch die vorwiegende Anlage in Unternehmen im Pazifikraum (inklusive Japan).


Fondskauf mit Spar-Rabatten: 


Unsere Partner-Banken:

Ausgabeaufschlag:

0,00 %

0,00 %

0,00 %

0,00 %

0,00 %

0,00 %

Spar-Rabatt*

-

-

100 %

-

-

-

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 1

-

-

50 %

-

-

-

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 2**

-

-

100 %

-

-

-

Einmalanlage ab:

75.000,00 €

75.000,00 €

500,00 €

-

75.000,00 €

-

Sparplan ab:

-

-

10,00 €

-

-

-

VL-Sparen:

-

-

-

-

-

-

Fonds-Order:

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Anfragen

Kaufen

Anfragen

*  100 % Depot-Rabatt auf den Ausgabeaufschlag  bei reiner Vermittlung ohne Beratung („execution only“).

** Der Spar-Rabatt 2, mit Beratung, aber ohne Ausgabeaufschlag, ist i. d. Regel ab 100.000 € Depotwert (in Fonds und ETF’s ) möglich. In Ausnahmefällen werden aber auch Beträge ab 30.000 € akzeptiert. Bei Beratung und Betreuung durch FondsKompetenz.de fällt eine jährliche Betreuungsgebühr von 0,5 % des durchschnittlichen Depotwertes an.

Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr.


Stammdaten: 

Fondsgesellschaft:JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.
Fondskategorie:Aktienfonds
Schwerpunktregion:Asien / Pazifik
Währung:EUR
Auflegungsdatum:20.09.2005
Fondsvolumen:USD 1.385 Mio.
Fondsmanager:Frau Aisa Ogoshi
Ertragsverwendung:thesaurierend
ISIN:LU0217390573
WKN:A0F6XG

Wertentwicklung pro Jahr:*

lfd. Jahr Performance:5,52 %
3-Jahres Performance:12,70 %
5-Jahres Performance:15,60 %

Schwankungsbreite pro Jahr:

1-Jahres Volatilität:8,62 %
3-Jahres Volatilität:15,26 %
5-Jahres Volatilität:12,75 %

Kosten:

Ausgabeaufschlag netto / brutto:0,00 % / 0,00 % ! Kompetenz-Rabatt: 50 - 100 % je nach Betreuung !
Gesamtkostenquote:1,80 % (Stand 30.06.2020)
Laufende Kosten:1,78 %

Anlagemöglichkeit:

Einmalanlage:i.d.R. ab 1.000 €
Sparplan:i.d.R. ab 25 €
VL-Sparen:Nein

* Stand 08.06.2021


Profil der Fondsgesellschaft:

JPMorgan Asset Management ist Teil des globalen Finanzdienstleistungs­konzerns JPMorgan Chase & Co. Das Unternehmen kann auf eine mehr als 130jährige Tradition in der Vermögensverwaltung für private und institutio­nelle Investoren zurückblicken. Die Gesellschaft bietet Vermögensverwaltung für Unternehmen, institutionelle Anleger wie Pensionsfonds und Wohltätigkeitsunternehmen sowie für Privatkunden auf der ganzen Welt an. Mit rund 40 Niederlassungen weltweit gehört J.P. Morgan Asset Management heute zu den international führenden Anbietern in der aktiven Vermögensverwaltung. Die Erfahrung erstreckt sich auf alle wichtigen Anlageklassen: festverzinsliche Anlagen (Anleihen), Aktien und geldmarktnahe Anlagen (Tagesgeld) einschließlich alternativer Anlageklassen wie Beteiligungskapital, Hedge-Funds und Fremdwährungsabsicherung (Currency Overlay). Auf diese Weise möchte JPMorgan Asset Management Anlegern eine Vielfalt von Anlagestrategien bieten, um Lösungen für deren Anlage zu finden, die ihren persönlichen Zielen und ihrer speziellen Risikobereit­schaft entsprechen. Als weltweit tätiger Vermögensverwalter kann JPMorgan Asset Management in jeder wichtigen Anlageregion, darunter die USA, Europa, Asien und Japan einschließlich Emerging Markets wie Osteuropa und Latein­amerika, Erfahrung und Fachkompetenz zur Verfügung stellen. In Deutschland ist das Unternehmen seit 1989 mit einer lokalen Präsenz vertreten.

Vorschaubild Quelle: pixabay.com | 3844328


Rechtliche Hinweise:

FWW Fundstars®

Wichtiger Hinweis: Die Berechnung der RAP-Kennzahl(en), bzw. der daraus resultierenden Anzahl der FWW FundStars® basiert ausschließlich auf Vergangenheitsdaten (vgl. dazu auch die Erklärungshilfe* (PDF, 341KB) ). Die zukünftige Wertentwicklung eines Investmentfonds kann nicht vorhergesagt werden. Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit den FWW FundStars® und damit auch die Einteilungen nach Sternen stellen, wie alle von der FWW GmbH veröffentlichten Informationen, keine Wertung oder Empfehlung zum Kauf, Behalt oder Verkauf von Wertpapieren, insbesondere von Investmentfonds, dar. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

* Zum Lesen des Dokuments benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie den Acrobat Reader nicht installiert haben, können Sie ihn hier kostenlos von der Adobe Acrobat Reader Installationsseite herunterladen.

Moody’s-Ratings

Die von Moody’s erteilten Ratings für Geldmarkt- und Rentenfonds sind Meinungen über die Anlagequalität von Anteilsscheinen an Investmentfonds und ähnlichen Kapitalanlagegesellschaften (KAG), die vorwiegend in kurz- bzw. langfristige festverzinsliche Wertpapiere investieren. Als solche beinhalten sie eine Bewertung der veröffentlichten Anlageziele und der Anlagepolitik des Fonds, die Güte der von dem Fonds gehaltenen Vermögenswerte sowie die charakteristischen Merkmale des Fondsmanagements. Die Ratings treffen jedoch keine Aussage über die künftige Performance eines Fonds in Bezug auf Wertsteigerung, Rendite oder Volatilität des Nettoinventarwertes (Net Asset Value).

Hinweis: Moody’s verwendet in den Ratingkategorien „Aa“ bis „Caa“ zusätzlich numerische Unterteilungen. Der Zusatz „1“ bedeutet, dass eine entsprechend bewertete Verbindlichkeit in das obere Drittel der jeweiligen Ratingkategorie einzuordnen ist, während „2“ und „3“ das mittlere bzw. untere Drittel anzeigen.

Lipper-Leaders Ratings

LipperWeitere Informationen zu den Lipper Leaders (PDF)

Lipper Ratings stellen weder eine Investitionsberatung dar, noch gelten sie als Verkaufs- bzw. Kaufempfehlung für Wertpapiere oder Anlageinstrumente für beliebige Marktsegmente. Deshalb sollten Sie die Entscheidung für bestimmte Investitionen nicht ausschließlich auf Basis dieser Informationen treffen. Lipper Ratings dienen lediglich zu Informationszwecken.

Lipper haftet nicht für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Darüber hinaus kann Lipper nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die auf die von Lipper oder einem angeschlossenen Unternehmen bereitgestellten Informationen zurückzuführen sind.

Unterlagen zu diesem Fonds senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu!

Allgemeine Risikohinweise:

  • Bisher bewährter Investmentansatz garantiert keinen künftigen Anlageerfolg
  • Währungsrisiken durch einen hohen Auslandsanteil im Portfolio
  • Aktienkurse können marktbedingt relativ stark schwanken
  • Länder- und Bonitätsrisiken der Emittenten

Nähere Informationen zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt ab Seite.