Einzelcontainer von Magellan & Co. – Beliebte Geldanlage im Sinkflug!

Jahrelang erfreuten sich die Investitionen in Einzelcontainern großer Beliebtheit. Die Laufzeit ist kurz, die Ausschüttungen hoch, der Rücknahmewert stand früher fest und wurde pünktlich ausbezahlt. Allen voran der Marktführer P&R hat eine 40-jährige makellose Historie.

Allerdings bekam diese Gattung Anfang des Jahres große Probleme. Da sind zunächst die Offshore-Container von BUSS zu nennen, die plötzlich aufgrund einbrechender Ölpreise zu Lasten der Anleger „umstrukturiert“ wurden! Als hätte BUSS das nicht vorher gewusst!

Dann die Insolvenz des bekannten Containeranbieters „Magellan“. Wir hatten zwar – aufgrund der überhöhten Einkaufspreise – schon vor Jahren vor diesem Initiator gewarnt. Trotzdem haben aber einige Anleger dieses Produkt (woanders) gezeichnet. Der Markt der Container ist momentan eingebrochen. Wir bleiben deshalb vorsichtig und raten Ihnen ebenfalls momentan dazu, hier nichts Neues zu zeichnen!