DWS Top Dividende LD

Übersicht DWS Top Dividende LD:

  • Aktienanlage mit Chance auf laufenden Ertrag
  • Weltweite Investitionen in Aktien
  • Investitionen in vorrangig hochkapitalisierte Werte, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen.
  • Zehnjährige Erfolgsbilanz

Fondskauf mit Spar-Rabatten: 


Unsere Partner-Banken:

Ausgabeaufschlag:

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

5,00 %

Spar-Rabatt*

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 1

50 %

50 %

50 %

50 %

50 %

50 %

Ihr Spar-Rabatt mit Beratung / Spar-Rabatt 2**

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

100 %

Einmalanlage ab:

250,00 €

250,00 €

500,00 €

500,00 €

-

200,00 €

Sparplan ab:

25,00 €

25,00 €

25,00 €

10,00 €

50,00 €

25,00 €

VL-Sparen:

-

25,00 €

25,00 €

10,00 €

-

-

Fonds-Order:

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

Kaufen

*  100 % Depot-Rabatt auf den Ausgabeaufschlag  bei reiner Vermittlung ohne Beratung („execution only“).

** Der Spar-Rabatt 2, mit Beratung, aber ohne Ausgabeaufschlag, ist i. d. Regel ab 100.000 € Depotwert (in Fonds und ETF’s ) möglich. In Ausnahmefällen werden aber auch Beträge ab 30.000 € akzeptiert. Bei Beratung und Betreuung durch FondsKompetenz.de fällt eine jährliche Betreuungsgebühr von 0,5 % des durchschnittlichen Depotwertes an.

Dies ist keine Anlageempfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr.


Stammdaten: 

Fondsgesellschaft:Deutsche Asset Management Investment GmbH
Fondskategorie:Aktienfonds
Schwerpunktregion:Welt
Währung:EUR
Auflegungsdatum:28.04.2003
Fondsvolumen:EUR 18.720 Mio.
Fondsmanager:Herr Dr. Thomas Schüssler
Ertragsverwendung:ausschüttend
ISIN:DE0009848119
WKN:984811

Wertentwicklung pro Jahr: *

Lfd. Jahr Performance:14,53 %
3-Jahres Performance:4,42 %
5-Jahres Performance:7,78 %

Schwankungsbreite pro Jahr:

1-Jahres Volatilität:9,42 %
3-Jahres Volatilität:7,31 %
5-Jahres Volatilität:9,42 %

Kosten:

Ausgabeaufschlag netto / brutto:5,00 % / 4,76 % ! Kompetenz-Rabatt: 50 - 100 % je nach Betreuung !
Verwaltungsgebühren:1,45 %
Laufende Kosten:1,45 %
zzgl. Erfolgsbezogene Vergütung:N.A.

Anlagemöglichkeit:

Einmalanlage:i.d.R. ab 1.000 €
Sparplan:i.d.R. ab 25 €
VL-Sparen:Nein

* Stand 08.07.2019




Kurzbeschreibung:

Das Erfolgsrezept der DWS Top Dividende ist es Substanz zu bewahren und Gewinne einbinden, um auch in turbulenten Marktzeiten für Kontinuität im Portfolio zu sorgen. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Langfristig stammt knapp die Hälfte der Erträge von Aktienanlagen aus Dividenden. Ein weiterer Pluspunkt von Dividenden: Sie bieten einen Puffer bei Kursverlusten. Der DWS Top Dividende nutzt diese Eigenschaften von Aktien seit Jahren erfolgreich aus. Seinen Erfolg verdankt der Fonds nicht zuletzt der professionellen und besonders sorgfältigen Aktienauswahl. In den Fonds kommen nur Aktien, die eine überdurchschnittliche Dividendenrendite in Aussicht stellen. Auch in Zukunft strebt das Fondsmanagement eine überdurchschnittliche Dividendenrendite im Portfolio im Vergleich zum Gesamtmarkt an. Zusätzlich müssen sie ein prognostiziertes Dividendenwachstum und eine angemessene Ausschüttungsquote aufweisen. Regional liegt der Schwerpunkt der Anlagen in etwa zu gleichen Teilen in Nordamerika und in Europa.
Vorschaubild Quelle: pixabay.com | geralt

  • Ausschüttung in EUR

wichtige Unterlagen:

Icon

Halbjahresbericht 2017/2018

Download 671.39 KB

Icon

Jahresbericht 2017/2018

Download 2.16 MB

Icon

WAI

Download 139.01 KB

Icon

Prospekt Januar 2019

Download 1.82 MB

Icon

Änderungen Vertragsbedingungen Dezember 2018

Download 0.00 KB

Icon

Änderungen Vertragsbedingungen August 2018

Download 0.00 KB

Rechtliche Hinweise:

FWW Fundstars®

Wichtiger Hinweis: Die Berechnung der RAP-Kennzahl(en), bzw. der daraus resultierenden Anzahl der FWW FundStars® basiert ausschließlich auf Vergangenheitsdaten (vgl. dazu auch die Erklärungshilfe* (PDF, 341KB) ). Die zukünftige Wertentwicklung eines Investmentfonds kann nicht vorhergesagt werden. Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit den FWW FundStars® und damit auch die Einteilungen nach Sternen stellen, wie alle von der FWW GmbH veröffentlichten Informationen, keine Wertung oder Empfehlung zum Kauf, Behalt oder Verkauf von Wertpapieren, insbesondere von Investmentfonds, dar. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

* Zum Lesen des Dokuments benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie den Acrobat Reader nicht installiert haben, können Sie ihn hier kostenlos von der Adobe Acrobat Reader Installationsseite herunterladen.

Moody’s-Ratings

Die von Moody’s erteilten Ratings für Geldmarkt- und Rentenfonds sind Meinungen über die Anlagequalität von Anteilsscheinen an Investmentfonds und ähnlichen Kapitalanlagegesellschaften (KAG), die vorwiegend in kurz- bzw. langfristige festverzinsliche Wertpapiere investieren. Als solche beinhalten sie eine Bewertung der veröffentlichten Anlageziele und der Anlagepolitik des Fonds, die Güte der von dem Fonds gehaltenen Vermögenswerte sowie die charakteristischen Merkmale des Fondsmanagements. Die Ratings treffen jedoch keine Aussage über die künftige Performance eines Fonds in Bezug auf Wertsteigerung, Rendite oder Volatilität des Nettoinventarwertes (Net Asset Value).

Hinweis: Moody’s verwendet in den Ratingkategorien „Aa“ bis „Caa“ zusätzlich numerische Unterteilungen. Der Zusatz „1“ bedeutet, dass eine entsprechend bewertete Verbindlichkeit in das obere Drittel der jeweiligen Ratingkategorie einzuordnen ist, während „2“ und „3“ das mittlere bzw. untere Drittel anzeigen.

Lipper-Leaders Ratings

LipperWeitere Informationen zu den Lipper Leaders (PDF)

Lipper Ratings stellen weder eine Investitionsberatung dar, noch gelten sie als Verkaufs- bzw. Kaufempfehlung für Wertpapiere oder Anlageinstrumente für beliebige Marktsegmente. Deshalb sollten Sie die Entscheidung für bestimmte Investitionen nicht ausschließlich auf Basis dieser Informationen treffen. Lipper Ratings dienen lediglich zu Informationszwecken.

Lipper haftet nicht für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Darüber hinaus kann Lipper nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die auf die von Lipper oder einem angeschlossenen Unternehmen bereitgestellten Informationen zurückzuführen sind.

Der Fonds bietet eine Aktienanlage mit Chance auf laufenden Ertrag. Das Management investiert weltweit in Aktien, vorrangig hochkapitalisierte Werte, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen. Seit Auflegung liegt die Dividendenrendite des Fondsportfolios bei durchschnittlich 4,0 bis 4,5 Prozent. Das bleibt auch in Zukunft Orientierungsgröße.

Risiken

  • Der Fonds legt in Aktien an. Aktien unterliegen Kursschwankungen und somit auch dem Risiko von Kursrückgängen.
  • Der Fonds strebt Einkünfte aus Dividenden an, d.h. aus erwarteten Ausschüttungen je Aktie. Wenn ein Unternehmen eine geringere Dividende zahlt als erwartet oder gar keine Dividende ausschüttet, kann der Wert von Aktien oder Derivaten dadurch negativ beeinflusst werden.
  • Der Fonds kann auch in Vermögenswerte anlegen, die nicht in Euro denominiert sind. Das kann dazu führen, dass Ihre Anlage im Wert fällt, wenn der Eurokurs gegenüber diesen Währungen steigt.
  • Das Sondervermögen weist aufgrund seiner Zusammensetzung / der von dem Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität auf, d.h., die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein. Der Anteilswert kann jederzeit unter den Kaufpreis fallen, zu dem der Kunde den Anteil erworben hat.

Die detaillierten, möglichen Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.