Deutscher BeteiligungsPreis in der Kategorie TOP Managementseriosität für Habona


Der 10. Deutsche BeteiligungsPreis wurde in diesem Jahr am 26. Oktober 2017 in Landshut von dem Fachmagazin „BeteiligungsReport“ an herausragende Unternehmen und Persönlichkeiten der Sachwertbranche verliehen. Die Jury setzte sich, wie bereits in den vergangenen Jahren, zusammen aus der Redaktion des Fachmagazins, ergänzt um führende Publizisten, Fachjournalisten und Brancheninsider dieser Assetklasse.

Quelle: Pressemitteilung Habona Invest und  beteiligungs/report.de
Foto mit freundlicher Genehmigung von Habona Invest

Habona Invest freut sich über eine ganz besondere Auszeichnung. In diesem Jahr erhielten die Verantwortlichen des Fondsspezialisten aus Frankfurt den Deutschen BeteiligungsPreis in der Kategorie TOP Managementseriosität.

Johannes Palla, der den Preis direkt von Juryleiter Edmund Pelikan überreicht bekam, freut sich über diese Ehrung: „Als geschäftsführender Gesellschafter der Habona nehme ich den Preis jedoch nur stellvertretend für das ganze Team entgegen, das in den letzten Jahren mit seiner außerordentlichen Leistung zu dieser Auszeichnung beigetragen hat. Der Preis bestätigt unseren eingeschlagenen Weg, den wir natürlich mit der gleichen Intensität in den nächsten Jahren fortsetzen werden.“

Das Team von FondsKompetenz.de gratuliert Habona Invest zu dieser Auszeichnung.